Unsere Werkstatt ist für Sie von Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Da wir im Moment keine Kunden in unsere Räume lassen, nehmen wir Ihr Fahrrad am Eingang entgegen.
Sie bekommen von uns entweder einen Abholtermin genannt oder wir benachrichtigen Sie, wenn Ihr Rad fertig ist.
Bei der Abholung melden Sie sich bitte am Eingang, wir geben Ihnen Ihr Fahrrad dann heraus.

Nutzen Sie auch unseren Hol- und Bringservice!

Bleiben Sie gesund!!!

Ihr TARI-BIKES Team

Nutze den WINTERCHECK und entspannt in den Frühling starten!

Der Geheimtipp: WINTERCHECK

Im Frühjahr kann es durch die erhöhte Nachfrage zu längeren Wartezeiten auf einen Werkstatt-Termin kommen.
Wer in der Winterzeit sein Rad warten oder reparieren lässt, kann entspannt in den Frühling starten.
Heute schon an Morgen denken!!!

Fahrradinspektion

Die Fahrradinspektion

Damit Sie viel Freude an Ihrem Bike haben, lässt sich durch regelmäßige Wartung die Funktion und die Lebensdauer ihres Rades verlängern. Ganz gleich ob Sie ein Fahrrad oder E-Bike ständig oder nur gelegentlich nutzten, es verschleißt, besonders bei schlechten Wetterbedingungen.

Je nachdem, ob eine kleine Fahrradinspektion genügt, hängt von ihrer Fahrleistung und dem daraus resultierendem Verschleiß des Rades ab. Die kürzere Durchsicht eignet sich gut für Vielfahrer zwischendurch. Kleine Reparaturen müssen im Laufe der Zeit immer wieder einmal durchgeführt werden, auch diese entfallen weitgehend, wenn man regelmäßige kleine Inspektionen durchführt. Folgende Punkte werden bei der Durchsicht ausgeführt:

  • Verschleißteile-Check
  • Prüfung von Schrauben
  • Schaltung wird eingestellt
  • Bremsenkontrolle
  • Speichen werden nachgezogen
  • Sattel -und Sattelstütze wird kontrolliert

E-Bike Inspektion: Bitte beachten!

 

Empfohlen wird die erste Inspektion bereits nach ca. 300 km bis 500 km
Bosch Motoren sollten mindestens einmal im Jahr kontrolliert werden.
Akku, Motor und Software werden kontrolliert und aktualsiert.
Teilweise sind Inpektionen von Joprad oder von Leasing-Unternehmen vorgeschrieben

Damit Sie viel Freude an Ihrem Bike haben, lässt sich durch regelmäßige Wartung die Funktion und die Lebensdauer ihres Rades verlängern. Ganz gleich ob Sie ein Fahrrad oder E-Bike ständig oder nur gelegentlich nutzten, es verschleißt, besonders bei schlechten Wetterbedingungen.

Je nachdem, ob eine kleine Fahrradinspektion genügt, hängt von ihrer Fahrleistung und dem daraus resultierendem Verschleiß des Rades ab. Die kürzere Durchsicht eignet sich gut für Vielfahrer zwischendurch. Kleine Reparaturen müssen im Laufe der Zeit immer wieder einmal durchgeführt werden, auch diese entfallen weitgehend, wenn man regelmäßige kleine Inspektionen durchführt. Folgende Punkte werden bei der Durchsicht ausgeführt:

  • Verschleißteile-Check
  • Prüfung von Schrauben
  • Schaltung wird eingestellt
  • Bremsenkontrolle
  • Speichen werden nachgezogen
  • Sattel -und Sattelstütze wird kontrolliert

Inspektionsheft / Fahrradcodierung

Jedes bei uns erworbene Rad ist mit einem „Fahrradpass und Inspektionsheft“ ausgestattet

Damit Sie mit Ihrem Bike immer sicher unterwegs sind, tragen wir alle ausgeführten Inspektionen ein.
Die erste und zehnte Inspektion ist kostenfrei!
Denn: Ihre Sicherheit ist uns wichtig

Fahrradpass

Mit Hilfe des Fahrradpasses werden die Rahmennummer und die individuellen Merkmale Ihres Rades erfasst.
Im Schadensfall ermöglicht der Fahrradpass so eine rasche und zielgerichtete Fahndung durch die Polizei.

Diebstahlschutz / Fahrradversicherung

Auf Wunsch können Sie bei Tari-Bikes auch eine günstige Rundumschutz-Fahrradversicherung abschließen.
So wird Ihr wertvolles Eigentum weltweit geschützt.